Gottesdienste
Alle Gottesdienste auf einem Blick
Familie & Kinder
Unser kunterbuntes Angebot
Jugend
Termine und News für Konfis & Co.
Erwachsene
Angebote für alle ab 20
Senioren
Der Treffpunkt für Aktive

Schöne Stimmen beim Vokalensemble

Unser Gesangs-Ensemble "Cantoccini" gestaltet regelmäßig die Gottesdienste, Konfirmationen und Hochzeiten in Pfaffenhofen und Reichertshausen musikalisch aus, wobei die vorgetragenen Lieder immer als vierstimmige Sätze à cappella und im Wechsel mit der Gemeinde gesungen werden.

Der Name ist ein Phantasiename, angelehnt an Cantuccini, einem traditionellen Mandelgebäck aus Italien. Dieses Bild der kleinen Delikatessen steht sinnbildlich für unser Vokalensemble - der vollendete Genuss entsteht durch das Zusammenspiel aus allen Gebäckteilen, gerne abgerundet mit geschmackvollem Wein.

Intensive Proben

Aufregend ist es noch immer jedes Mal, vor der Gemeinde zu singen: Fragen wie „Klappt das Solo vom Sopran?“, „Stimmen die Tonarten aus Gesangbuch und Chorsatz überein – ist alles mit dem Organisten abgestimmt?“ oder „Wie klingt unser neu komponierter Satz?“ bewegen die Chormitglieder ständig. Bei intensiven Proben arbeiten sie Akzente der Sätze heraus, sprechen die Nuancierungen ab und integrieren musikalische Interpretationen der Liedtexte. Die vielen positiven Rückmeldungen und Anfragen zeigen immer wieder, dass sie das Richtige tun und mittlerweile einen festen Platz im musikalischen Gemeindeleben gefunden haben.

Immer gern gehört

Nicht nur ansprechend vorgetragene Taizé-Gesänge von Jacques Berthier, geistliche Chormusik, sondern auch ein vierstimmiges "Choratorium zum Erntedank" gehören zum Programm von Cantoccini. Die begeisterten Sänger übermitteln frische Impulse bei der Ausgestaltung des Gottesdienstes am Sonntagmorgen.

 

Hier gibt es eine Hörprobe.

Bilder
  • Gesangsensemble Cantoccini
    Gesangsensemble Cantoccini
  • Chorleiter Hansi Schutte
    Chorleiter Hansi Schutte
  • Gesangsensemble Cantoccini
    Gesangsensemble Cantoccini